Die Culotte!

Das Wort “Culotte” stammt eigentlich aus dem 17. Jahrhundert und bezeichnete im weiteren Sinn die klassiche Männerhose aus dieser Zeit. In der heutigen Zeit – und vor allem in dieser Saison – ist die Culotte ein Modetrend für Frauen!

Die Culotte wurde in den 80-er Jahren als Hosenrock bezeichnet und eigentlich schon vor langem aus allen unseren Kleiderschränken verbannt. Doch jetzt ist sie wieder da – und schöner als je zuvor! Es gibt sie in allen Längen, Formen, Farben und Weiten, in allen Stoff-, Leder- und Strickarten sowie in fast allen Outfit-Kombinationen. Das Spannende an der Culotte ist, dass auch burschikose Frauen damit mehr Weiblichkeit in ihr Outfit zaubern. Und dabei müssen sie nicht einmal auf die Bequemlichkeit einer Hose verzichten.

Culotte_03

Culotte_04

Culotte_01

Culotte_17

Hier eine Variante: Die Weisse Culotte mit dem engen Bund in Kombination mit dem gelben Blüschen zaubert eine wunderbare Frische in mein Gesicht.  Zu diesen eher weiteren Hosen passen zarte Schuhe, am besten mit Absatz. Beim Oberteil sind wir völlig frei. Es kann ein enges und kurzes Teil getragen werden, aber auch ein weiteres Blüschen oder sogar ein Lagenlook kann toll ausehen!

 

Culotte_15

Culotte_06

Leider findet man in den Geschäften in der Schweiz – und vor allem in Luzern – nicht so viele Modelle. Auch im H&M wurde ich nicht fündig, obwohl ich weiss, dass diese Marke Culottes führt. In einem Shop wusste die Verkäuferin nicht einmal, was Culottes sind. Ich hatte also die Wahl, mich des Onlineshops zu bedienen oder weiter zu suchen. Ich bekam dann doch noch die Wahl unter einer ziemlich beschränkten Anzahl von Modellen, im Zara. Ich hoffe, dass dieser Post etwas dazu beiträgt, dass auch die Schweizerinnen etwas offener mit Modetrends umgehen – vorallem, wenn sie einfach so wunderbar sind, wie dieser!

Culotte von Zara
Jacke von Zara
Top von H&M
Schuhe von Navyboot
Tasche von Fossil
Armband von H&M
Leder-Blumen-Gürtel No Name vom Markt

Weitere interessante Ausführungen zu den Culottes findet ihr auch hier…

Ich wünsche euch viel Spass beim Shoppen und Tragen dieses Trends!

Herzlichst,

Euro Coco