Blumige Ostern!

Es ist endlich wieder so weit, die ersten Frühlingsboten strecken ihre Köpfe gegen die Sonne und zeigen in mächtigen Schritten den Fortschritt der Natur – der Frühling kommt!

Diese Frühlingsboten möchten wir nun auch zu uns ins Haus holen. Ostern steht schon vor der Tür und es gilt nun, auch das Zuhause etwas der Jahreszeit entsprechend zu dekorieren. Ich liebe es, endlich wieder bei angenehmeren Temperaturen am Samstagmorgen durch den Luzerner Wochenmarkt zu schlendern und die wunderbaren Farben und Düfte in mich aufzusaugen. Sie geben mir wieder die Energie zurück, die mir im Winter gefehlt hat. Farben haben eine sehr startke Wirkung auf unsere Stimmung. Und ich finde hier alles, was mein Dekorationsherz begehrt…

Danach gibt es nichts besseres, als einen Kaffee im Mardi gras, einer meiner Lieblingsadressen gleich in unmittelbarer Nähe an der Burgerstrasse 5. Die “Annabelle” schreibt dazu: “In der Café-Bar Mardi gras ist alles besonders stilsicher ausgesucht: die crèmefarbenen Polster im Innern, die Bistrotische im Freien, die Blumen, die Vielfalt der Zeitungslektüre, die Klassik- oder Jazztöne im Hintergrund und der marokkanische Mosaikfussboden. Serviert werden frische Kleinigkeiten wie Hummus oder Taboulé, dazu erlesene Weine, Tees oder Sirupe. Man sitzt hier fast direkt an der Reuss – und wähnt sich dennoch an einem ganz anderen Ort der Welt.”

 

Oster_Blumen_14

Fashion_Blumenportrait_04

Oster_Blumen_04

Oster_Blumen_03

Oster_Blumen_16

Und für die festliche Tafel an Ostern hier noch ein Tischdeko-Beispiel…

Oster_Blumen_05

Oster_Blumen_17

Ich hoffe, euch für Ostern damit ein klein wenig blumig einstimmen zu können und wünsche euch schon jetzt viel Spass beim Dekorieren!

Herzlichst,

Eure Coco