Beach Burger Boat

Schnitt und Film von Freilichtbilder Fotografie

Am vergangenen Sonntag hiess es bei der SNG – St. Niklausen Schiffgesellschaft zum zweiten Mal „Schiff ahoi und Leinen los“ für das Beach Burger Boat! Dieses Themenschiff durfte ich als Ideengeberin, Konzept- und Marketingverantwortliche begleiten. Daher, und weil ich das Konzept auch persönlich so toll finde, bin ich natürlich auch bereits zum zweiten Mal mit dabei! Das ist auch der Grund, weshalb ich auch in meinem Blog gerne ein bisschen mehr zum Beach Burger Boat erzählen will und die LuzernerInnen unter euch animieren möchte, bei den nächsten beiden Cruises dabei zu sein!

Die tropisch gedeckten Tische sowie die bunten Liegestühle um das kleine Plantsch-Becken luden sogleich zum Verweilen ein und verbreiteten Beach Feeling pur! Um 12 Uhr betraten die Gäste die sommerlich dekorierte MS Switzerland und wurden von der Crew an der Cocktail-Bar auf dem Oberdeck herzlich empfangen. Die bunten Schirmchen-Cocktails, die auf den schönen Tischsets angeboten wurden, mussten einer nach dem anderen durchprobiert werden 😉

Nach der Abfahrt zur Rundfahrt auf dem wunderschönen Vierwaldstättersee wurde das Burger-Buffet von Barbla Flüeler, Kapitänin und Grillverantwortliche, eröffnet: „Auf dem Grill haben wir hausgemachte Burger mit Rindfleisch, Poulet, Fisch und Gemüse. Es kann jeder à discrétion seine eigenen Traum-Mini-Burger zusammenstellen. Neben den bunten Burger-Brötchen stehen individuelle Zutaten wie Speck, gebratene Wachteleier, Coleslaw-Salat, diverses Gemüse und verschiedenste Saucen zur Auswahl.“

Auf dem Beach Burger Boat erwartet die Gäste jedoch nicht nur Sonne, Wasser, leckere Cocktails und tolle Burger, sondern auch chillige Sounds von den Nachwuchs-DJs von Soulfoundation. Und wer noch Lust hat, sein Outfit etwas in Richtung Beach-Style aufzupeppen, der besucht den Pop-Up-Store von Meereskind. Der Schmuck und die Accessoires sind alle von Hand und mit Liebe in der Schweiz hergestellt und verleihen jedem Strand-Look den letzten Schliff!

Auf Wunsch legt das Schiff sogar einen Bade-Stopp ein und man geniesst ein erfrischendes Bad im kühlen Nass! Als Abschluss serviert die Crew noch ein karibisches Eis, das man sich auf der Zunge zergehen lässt, während man im Liegestuhl sitzt und die Füsse im Pool-Wasser badet. Also ein rundum gelungenes Erlebnis, das einen gemütlichen Sonntagnachmittag mit leckerem Essen und guter, chilliger Stimmung garantiert.

Das Beach Burger Boat legt noch dreimal ab diesen Sommer, jeweils sonntags am 16. Juli und am 6. und 27. August. Also verpassen Sie nicht die Chance und reservieren Sie jetzt einen Platz unter www.beachburgerboat.ch.

Ganz herzlichen Dank an die wunderbare Nadja Zeisler von Freilichtbilder Fotografie für den unglaublich tollen Film und an Oliver Schlichterle von PHOS – Photography für die Luftaufnahmen mit der Drohne!

Ich hoffe, euch auf dem nächsten Beach Burger Boat anzutreffen und wünsche euch bis dahin weiterhin einen einfach wunderbaren Sommer!

Herzlichst,
Eure Coco

BE SOCIAL - SHARE!