Outfit nach dem FASHION CIRCLE 2017

Das Outfit nach dem FASHION CIRCLE hat seinen Ursprung in einem Mitbringsel aus Paris, wo wir direkt am Wochenende nach dem grossen Event hinreisten. Nach so einer grossen Herausforderung und stressigen Tagen tut ein Tapetenwechsel richtig gut. Einfach mal etwas anderes sehen und nicht mehr viel Nachdenken, sondern einfach Ausspannen. Und genau das haben wir in Paris getan! Dadurch, dass wir die Stadt bereits ziemlich gut kennen, obliegt uns nicht mehr der Druck, möglichst viel anzuschauen, sondern wir können uns einfach nach Lust und Laune treiben lassen und das tun, wozu wir Lust haben. Die Bilder zu Paris zeige ich euch jedoch in einem anderen Beitrag…

Nun zu meinem Mitbringsel und dem daraus entstandenen Outfit: Das Erinnerungsstück an diesen Aufenthalt in Paris ist ein rosafarbener Blazer! Da es bei uns in Luzern keinen Store des französischen Labels Kookaï mehr gibt, hatte ich endlich mal wieder die Gelegenheit, so richtig durch die herzige Boutique im Pariser Stadtteil Montmartre zu schlendern. Ich probierte alles an, wonach mir der Sinn stand und kaufte auch kräftig ein. Mein liebstes Stück dieses Shoppingtages ist auf jeden Falls dieser einfach wunderbare Frühlings-Blazer!

Den neuen Blazer mit süssen Rüschen-Applikationen an den Ärmeln und Taschen kombiniere ich mit Jeans, die ebenfalls ein nettes Detail aufweisen: Die Blüten-Stickereien an beiden Beinenden! Natürlich in den passenden Farben Rosa, Gelb und Grün. Unter dem Blazer trage ich ein weisses Oversized Hemd und an den Füssen ebenfalls rosafarbene Mokassins. Es ist wichtig, die Farbe Rosa mit etwas rockigem wie den zerrissenen Jenas zu unterbrechen. Sonst wäre das Outfit doch etwas zu „Rosa“!

Als passendes kleines Accessoire trage ich neben meiner SMILE-Tasche und meiner Lieblingssonnenbrille noch die in Paris gekauften Macarons und einen Fliederzweig 😉

Einen Blazer in dieser trendigen Farbe findet ihr neben den Stores und auch im Online-Shop von Kookaï ürigends auch bei albamoda.ch, zum Beispiel hier oder hier.

OUFIT

Blazer von Kookaï
Bluse von Marco Polo
Jeans von Zara (aktuelle Kollektion)
Schuhe von H&M (aktuelle Kollektion)
Tasche No Name aus Italien
Sonnenbrille von Vogue

Ich hoffe, euch damit frühlingshaft und leicht französisch inspiriert zu haben und wünsche euch weiterhin viele einfach wunderbare Frühlingstage!

Herzlichst,
Eure Coco

BE SOCIAL - SHARE!